Schöner Jura Tag mit anschliessender Aussenlandung bei Gontschenwil

Liebe Segelflugkolleginnen und -kollegen

Wir möchten Euch unserer Erfahrung von unserem Juraflug und der anschliessenden Aussenlandung in einem kleinen Bericht zur Verfügung stellen. Wir möchten mit diesem Beitrag den Piloten unsere Erfahrung teilen und den einen Mut zum Streckenfliegen mitgeben und die anderen dran erinnern, wie es am Anfang einer Segelflugkarriere war.

Segelflug zum Jura und der Versuch zurück nach Buttwil zu kommen mit Aussenlandung in Gontenschwil

Der kürzlich eingerichtete WhatsApp Chat Weekflyer hatte am Donnerstag und Freitag zum Wochentagsfliegen aufgerufen. Am Freitag waren Heinz Etterli, Claudio Etterli, Ernst Anrnold, Marc Dürr und Thomas Rathmann als Segelflugpiloten am Start. Roger Klausner hat uns in die Luft geschleppt. Von Buttwil aus flogen wir mit dem Schlepper in Richtung Lenzburg und haben auf einer Höhe von 1600m geklinkt um über Aarau direkt in den Jura einzusteigen. Wir haben uns schon vor dem Start mental darauf vorbereitet, dass wir in Birrfeld landen, falls uns der Einstieg nicht gelingt. Beim Anflug in den Jura gab es wenig sichtbare thermische Aktivitäten…

Gesamter Beitrag als PDF

Mit Fliegergrüssen

Marc Dürr & Thomas Rathmann