Am Wochendende vom 22./23. August fanden auf dem Flugplatz Buttwil die  Schnupperflugtage der Segelfluggruppe Zürich statt, welche jedes Jahr viele Flug-Begeisterte auf den Flugplatz locken.

Die Wettervorhersage für das Schnupperwochenende war nicht die allerbeste. Dies führte dazu, dass der Startschlepp erst am Samstag um 15 Uhr erfolgen konnte. Die Schnupperpiloten liessen sich dadurch nicht beirren und es wurde noch bis in den Abend geflogen.

Für Sonntag war besseres Wetter angesagt. Dementsprechend irritierte der starke Westwind, welcher um 10 Uhr immer noch anhaltend war. Nach einer Inspektionsvolte des Schlepppiloten, einer Lagebesprechung und einem Testflug durch einen Fluglehrer und Piloten zeigte sich, dass das Go gegeben werden kann. Die einsetzende Thermik führte zur Abnahme des Windes und bescherte den Schnupperpiloten eindrückliche Flüge, in denen Sie selbständig erste Höhengewinne erreichen konnten. Durch den unermüdlichen Einsatz aller Piloten und Helfer und einem reibungslosen Ablauf konnten wird problemlos alle Flüge durchführen. Die lockere und gute Stimmung führte dazu, dass viele Schnupperpiloten nach dem Flug noch lange bei uns verweilten.

Vielen Dank an alle Beteiligten, welche einen reibungslosen Ablauf und ein gelungenes Schnupperwochendende ermöglichten.