» SG Zürich » Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Mit den regen und vielseitigen Aktivitäten der Segelfluggruppe Zürich kennen wir folgende Mitgliedsarten:

  • Aktivmitglied (inkl. Flugzeugbenutzung pauschal im Migliederbeitrag)
  • Junior (U25 mit reduziertem Mitgliederbeitrag)
  • Nichtfliegende Aktivmitglieder (ohne Flugzeugbenutzung)
  • Schlepppilot (berechtigt Schleppflugzeuge privat zu chartern)
  • Gönnermitglied

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Melde Dich bei unserer Flugschule an und lerne das Segelfliegen.
Selbstverständlich bist Du bei der SGZ auch als brevetierter Pilot herzlich willkommen.

Beiträge

Piloten der Segelfluggruppe Zürich bezahlen einen Mitgliederbeitrag.

Der jährliche Mitgliederbeitrag von Fr. 2’300.– fördert das regelmässige Betreiben des Segelflugsports. In dem Beitrag enthalten sind der Versicherungsbeitrag sowie der Jahresbeitrag. Dafür steht unseren Piloten das gesamte Flugmaterial (siehe Flotte) mit unbegrenzter Flugzeit zur Verfügung.

Jungpiloten bis 25 Jahre bezahlen einen reduzierte Mitgliederbeitrag von Fr. 1’650.–.

Schüler und Studenten bezahlen ebenfalls einen reduzierten Mitgliederbeitrag von Fr. 1’000.–

Weiter haben reduzierte Mitgliederbeiträge wir für Piloten die:

  • Nur unseren Motorsegler Grob G109 fliegen
  • Ein eigenes Flugzeug besitzen, mit Benutzungsrecht der Gruppen-Flugzeuge
  • Eigentümer eines Archaeopteryx.
  • Schlepppiloten, mit Recht unsere Schleppmaschinen für privat Flüge zu chartern

Wer erst im Laufe der Saison der SGZ beitritt, bezahlt eine reduzierten Mitgliederbeitrag.
Details sind der Tarifordnung zu entnehmen.

In der Beiträgen nicht enthalten sind: Kosten pro Schlepp ca. Fr. 50.-, abhängig von der Schleppdauer. Mitgliederbeitrag für den Aero-Club der Schweiz (AeCS), den Aero-Club Zürich (AeCZH) und den Segelflugverband der Schweiz (SFVS), total Fr. 169.- pro Jahr. Darin inbegriffen ist das Jahresabonnement der Monatszeitschrift „Aero-Revue“. Die Verrechnung erfolgt direkt durch das Zentralsekretariat in Luzern.