Wir gratulieren Raphael Lutz zum Brevet.